GREMIEN


Vorstand

Der Vorstand führt das Geschäft der Stiftung, ihrer Treuhandstiftungen und Projekte. Seine Mitglieder arbeiten ehrenamtlich.

Der Vorstand sorgt für die Ausführung der Beschlüsse des Kuratoriums und für eine ordnungsgemäße Bewirtschaftung des Stiftungsvermögens. Er berichtet dem Kuratorium über den Geschäftsgang und die Aktivitäten der Stiftung. Er legt einen Tätigkeitsbericht vor.

Zu seinen Aufgaben gehören insbesondere:

 

  • Durchführung der Beschlüsse des Kuratoriums
  • Verwaltung des Stiftungsvermögens
  • Bestimmung der zu fördernden Aufgaben und Einzelprojekte und sonstige Maßnahmen zur Durchführung der Stiftungszwecke
  • Erstellung des Wirtschaftsplanes
  • Erstellung des Jahresabschlusses mit beigefügter Vermögensübersicht nach den Grundsätzen ordnungsgemäßer Buchführung
  • Berichterstattung gegenüber dem Kuratorium und der Stiftungsaufsicht über die Tätigkeit der Stiftung und die laufende Erfüllung der Stiftungszwecke

Vorsitzender
Thomas Michel
Inhaber „Teppich Michel“ in der Wilhelmstraße 12

thomas.michel@die-wiesbaden-stiftung.de

Stellvertretende Vorsitzende
Dr. Marie-Luise Stoll-Steffan
Gründerin internationaler Schulen weltweit

stollsteffan@gmail.com

Mitglied des Vorstandes
Dr. Martin Hackenberg
Rechtsanwalt und Steuerberater
Stiftungsnetzwerk Wiesbaden

mh@hackenberg-legal.com

hackenberg@stiftungsnetzwerk-wiesbaden.de

Mitglied des Vorstandes, Schatzmeisterin
Petra Aichele
Steuerberaterin

petra.aichele@die.wiesbaden-stiftung.de

Kuratorium

Das Kuratorium berät den Vorstand und kontrolliert die Arbeit der Stiftung. Es wacht über die Einhaltung des Stifterwillens und die Festlegung der konkreten Ziele und Prioritäten der Stiftung.

Zu seinen Aufgaben gehören insbesondere:

 

  • Bestellung und Abberufung von Mitgliedern des Vorstandes
  • Beratung und Überwachung der Geschäftsführung des Vorstandes
  • Festlegung eines allgemeinen Arbeitsprogramms (strategische Ziele und Prioritäten) im Einvernehmen mit dem Vorstand
  • Prüfung des Wirtschaftsplanes für das jeweilige Haushaltsjahr sowie des Jahresabschlusses und des Tätigkeitsberichtes des Vorjahres
  • Beschlussfassung über Satzungsänderungen, Zweckerweiterungen und Zweckänderungen, über Anträge auf Umwandlung, Aufhebung und Zusammenlegung der Stiftung, im Einvernehmen mit dem Vorstand
  • Entlastung des Vorstandes
  • Einwilligung zu allen Rechtsgeschäften, die der Genehmigung durch die Stiftungsaufsicht bedürfen
  • Jährlicher Beschluss zum Einsetzen eines Wirtschaftsprüfers

Kuratoriumsmitglieder

Baumstark, Theo (Theo Baumstark GmbH & Co. KG)
Becker, Ingeborg (ARGON Finance GmbH)
Brand, Charlotte (Inhaberin Chocolateria Kunder)
Brandes, Harald (ehem. Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Wiesbaden)
Braun, Uwe (Habbel, Pohlig & Partner Wirtschaftsberatung)
Dauster, Dominique Volker (perfect day GmbH & Co. KG)
Franz, Dr. Oliver (Magistrat der LH Wiesbaden, Bürgermeister)
Freude, Thomas (Vorstandsvorsitzender Adlermärkte AG)
Gastl, Dr. Christian (GVR Dr. Gastl von Rosenberg & Koll. GmbH & Co. KG – Steuerberatungsgesellschaft) – Vorsitzender des Kuratoriums
Goßmann, Arno (Bürgermeister a.D.)
Kerschbaumer, Jochen (Vorstandsmitglied Wiesbadener Volksbank eG)
Merkel, Julia (R+V Versicherung)
Schirmer, Peter (Wiesbadener Casino Gesellschaft)
Schuld, Hubert (Stiftung Wiesbaden – meine Stadt)
von Scheidt, Helmut (Mitglied des Vorstandes Freunde der Wiesbaden Stiftung e.V.)

Stifterversammlung

Die Stifterversammlung besteht aus den Gründungsstiftern und Zustiftern: Bereits ab einer Zustiftung in Höhe von mindestens 3.000 € erfolgt die Anerkennung für einen Sitz in der Stifterversammlung. Die Zugehörigkeit besteht bei natürlichen Personen auf Lebenszeit. Bei juristischen Personen besteht sie so lange, wie sie eine natürliche Person zu ihrem Vertreter in die Stifterversammlung bestellen und diesen der Stiftung schriftlich benennen.

Die Stifterversammlung findet einmal im Jahr an interessanten Orten der Stadt, bei wichtigen Institutionen oder großen Unternehmen statt, die die Stiftung unterstützen.
Der Zuständigkeit der Stifterversammlung unterliegen die

  • Kenntnisnahme des Wirtschaftsplanes für das jeweilige Haushaltsjahr, des Jahresabschlusses und des Tätigkeitsberichts des Vorjahres
  • Die Wahl von bis zu 8 Kuratoriumsmitgliedern nach Vorschlag des Vorstandes
  • Sie kann den Stiftungsorganen Anregungen und Vorschläge zur Förderung der Stiftungszwecke unterbreiten

Liste aller Stifterinnen und Stifter

Gründungsstifter

Natürliche Personen – alphabetisch nach Familiennamen:

Becker, Egbert (verstorben)
Becker, Ingeborg
Bouffier, Marc
Claussen, Dr. Boye (verstorben)
Doetsch, Dr. Peter A.
Geipel, Peter E.
Michel, Thomas

Obermayr, Dr. Gerhard
Pohl, Brigitte
Pohl, Erich
Reichert, Jürgen
Reusch, Felicitas
Rohweder, Dirk

Schuld, Loretta und Hubert
Stoess, Wolfgang
Stück, Hans
von Bismarck, Friedrich-Christoph (verstorben)

Juristische Personen – alphabetisch nach Namen

Freunde der Wiesbaden Stiftung e.V. (ehem. Kur- und Verkehrsverein e.V.)
Fritz Kunder GmbH
Initiative und Leistung – Stiftung der Nassauischen Sparkasse

Klein und Wingert GbR
Wiesbadener Casino-Gesellschaft
Wiesbadener Volksbank e.G.

Zustifter

Natürliche Personen – alphabetisch nach Familiennamen:

Andresen, Dr. Boy-Jürgen und Charlotte
Baechle, Jan und Friederike (verstorben)
Baumbach, Ursula und Winfried
Beiter, Dr. Gerhard und Elisabeth
Bell, Andreas (Stellv. Vorsitzender der Stifterversammlung)
Bender, Franz-Georg und Hans-Werner Arndt
Berger, Hans
Bockholt, Jürgen
Bockholt, Marion
Boersch, Antonia Valerie
Boersch, Vincent Maximilian
Boger, Hartmut
Brachet, Dr. Ingeborg
Brandes, Harald
Brandes, Romy
Brommer, Ulrike und Günter
Bude, Michael
Deuser, Erwin
Deutschmann, Helga
Domschke, Jörg-Peter
Dubois, Gerhard und Cristiana
Dyckerhoff, Dres. Edith
Feller, Kurt
Flad, Rita
Gerhardt, Dr. Wolfgang

Gerich, Berta
Goßmann,
Arno (Bürgermeister a.D.) – Vorsitzender der Stifterversammlung
Grimmer, Klaus
Hackenberg, Dr. Martin
Hanser-Strecker, Dr. Peter
Hartmann, Ute und Dr. Wolfgang
Haub, Erivan (verstorben)
Haub, Helga
Kaloudi, Themis (verstorben)
Kern, Dr. Willi und Monika
Kleinekathöfer, Georg
Kloss-Wolf, Regina und Dr. Michael Wolf
Koenig, Gerlinde und Dr. Eckart (verstorben)
König, Volker (verstorben)
Krämer, Hildegard und Christoph
Küter, Gabriele und Karlheinz
Lorenz, Bernhard
Lux-Schmitt, Paula
Meltzer, Michael
Michallik, Wolfram
Misselhorn, Manfred
Misselhorn, Ursula
Morgenstern, Günter
Nehrbaß, Helmut
Niemann, Klaus H.

Pabst, Haike
Richter, Karin und Karl-Heinz (verstorben)
Rode, Heidi und Uwe (beide verstorben)
Röser, Horst
Rubinstein, Eva Maria
Saala, Karl-Heinz (verstorben) und Birgit
Salzmann, Dr. Günter und Irmtraut
Schroeder-Boersch, Prof. Dr. Henrik
Schroeder-Boersch, Katharina
Schuld, Loretta und Hubert
Schwalbach, Ingrid
Stein, Michael und Familie
Stockhausen, Christian
Streithorst, Annelies
Tietze, Gerhard
Utsch, Heidemarie
von Harder, Trudy
von Scheidt, Helmut
Wagner, Klaus und Roswitha
Weigle, Alfred (verstorben)
Werner, Thomas
ein weiterer Stifter
ein weiteres Ehepaar

Juristische Personen – alphabetisch nach Namen

BDO Deutsche Warentreuhand AG
Bochmann Stiftung
Chemische Fabrik Kreussler & Co. GmbH
Dirk Hoga Architektur
ESWE Versorgungs AG
Förderverein Stadtmuseum Wiesbaden e. V.
Habbel, Pohlig & Partner Wirtschaftsberatung
Henneveld Office GmbH
HIP Dietmar Robrecht
Lions Club Wiesbaden

Noack Immobilien
perfect day GmbH & Co KG
Q.met GmbH Norman Gabler
Quirin Privatbank AG
R + V Versicherung
Rechtsanwälte & Notare De Faria & Partner
Rhein-Main-Hallen GmbH
SEG Stadtentwicklungsgesellschaft Wiesbaden mbH
Steinbauer Immobilien KG – Andreas Steinbauer
Team Andreas Dripke GmbH

Theo Baumstark GmbH & Co. KGTNT Express GmbH, NL Wiesbaden
Universum Online AG
Vivika e.V.
Wiesbadener Akademie für Psychotherapie GmbH
Wiesbadener Wach- und Schließgesellschaft Müller & Co. GmbH
Wirtschaftsjunioren in der IHK Wiesbaden